Bewegung in der Stille - Stille in der Bewegung

Craniosacral Therapie Christine Schreier Solothurn

Wie geht das?

  • In einem ausführlichen Gespräch schaffen wir einen ersten Kontakt und es bietet
  • sich die Möglichkeit erste Eindrücke und Informationen auszutauschen.
  • Eine Behandlung dauert in der Regel eine Stunde, bei Kindern und älteren Menschen 

       kann sie kürzer sein.

  • Die Behandlung findet in bequemer Kleidung, auf einem Behandlungstisch liegend, statt.

  • Sie kann auch im Sitzen oder in der Bewegung ausgeführt werden.

  • Sehr behutsam und respektvoll wird am ganzen Körper behandelt

  • Die Therapie kann verbal begleitet werden oder in Ruhe stattfinden.

  • Die Sitzungen unterstützen die Gesundheit und die Selbstheilungskräfte.

  • Die Anzahl und die Häufigkeit der Sitzungen richtet sich nach dem Heilungsprozess.

 

"Heilung geschieht nicht in

der Bewegung,

sie geschieht in der Stille"

                                       

Dr. R. Becker


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!